Unsere Lotti

Lotti ist ein Jahr nach Leni zu uns gekommen. Sie ist sehr verspielt und ein schlaues Mädchen. Manchmal möchte man glauben sie ist taub aber nein, Mademoiselle hört nur das, was sie gerne hören möchte. Allgemein kann man sagen, dass unser Lotterl sich alles einmal in Ruhe und aus der Distanz die Dinge betrachtet, um entscheiden zu können ob ein Sprint oder irgendein Aufwand die Mühe wert ist. Frei nach dem Motto : Schau ma moi , dann seng ma scho!

Lotti stellt sich vor:
(Kessy von Madbull Farm)

Hallo zusammen!
Ich hab gerade erfahren, ich bekomme hier ein kleines Platzerl auf der Homepage, ganz klar ist mir das nicht… geht’s denn hier nicht gänzlich um mich?
Sowieso versuchen mir unsere Zweibeiner in letzter Zeit immer wieder zu erklären, dass ich nicht das Baby und die kleine Prinzessin auf der Erbse bin. Aber ich sag euch eins, bis jetzt hat das noch immer funktioniert und daran halte ich fest.
Und überhaupt warum eigentlich gehen, wenn man auch getragen werden kann?
Da gibt´s dann immer ein „Hallo“ ob meines „Leichtgewichtes“ aber ich finde, ich seh super aus.
Idealgewicht…. da ginge noch mehr aber die sind ja so knausrig mit dem Futter. Deswegen hol ich mir manchmal beim Nachbarn am Zaun ein kleines Leckerli, den haben die anderen Pfotengänger und ich schon trainiert.
Ansonsten streife ich gern gemütlich allein durch den Garten und stöbere dort Igel und Anderes auf. Manchmal treffe ich dort auch meinen Katerfreund und spiele ein bisschen mit ihm. Das geht aber nur, wenn die andern nicht dabei sind. Mein größtes Hobby ist das Tragen von Gegenständen aller Art: Schuhe, Stofftiere, Bälle, Taschentücher, Werkzeug , Kluppen einfach alles …irgendwohin wo es niemand mehr findet.

Also ihr seht, wenn ich nicht gerade mit meinem Frauchen und den Anderen spiele oder etwas meine Neugierde weckt, bin ich eine sehr Gemütliche. Frauli meint aber ihr sollt euch von mir nicht täuschen lassen. Manchmal sagen sie Kröte zu mir (wenn ich ihrer Meinung nach frech bin) und Lottikarnotti (Karnotte ist wohl selbsterklärend). Ich bin der Meinung, ich handle immer nach bestem Wissen und Gewissen… anscheinend unterscheiden sich unsere Ansichten.

Auf Bald
euer Lotterl